Leistungen der Krankenkasse

(§ 37 SGB V)

Wir bieten das gesamte Spektrum der Behandlungspflege an. Darunter werden diagnostische und pflegerische Leistungen verstanden, die durch einen Arzt verordnet und durch die Krankenkasse genehmigt werden müssen.
Selbstverständlich werden diese behandlungspflegerischen Leistungen ausdrücklich durch qualifiziertes Fachpersonal, welches regelmäßig geschult wird, durchgeführt.
Voraussetzung hierfür ist das Vorliegen einer Verordnung durch den behandelnden Arzt und die Genehmigung durch die Krankenkasse.

Zu den von uns angebotenen Leistungen zählen z.B.:

  • Das Verabreichen einer Insulininjektion
  • Medikamentvergabe
  • Blutzucker- und/oder Blutdruckmessen
  • Wechseln von Wundverbänden
  • Patientenversorgung
Kontakt

Ambulante Pflege Sögel
Mühlenstraße 17
49751 Sögel

Telefon:
05952 209-0

E-Mail
ambulantepflege@hospital-soegel.de

Impressum

Der Träger der Pflegeeinrichtung nimmt nicht an Streitbeilegungsverfahren vor einer Streitbeilegungsstelle teil.

 

Medizinproduktesicherheit

Sie erreichen unseren Beauftragten für Medizinproduktesicherheit (gem. §6 der MPBetreibV) unter folgender E-Mail-Adresse: medizinproduktesicherheit@hospital-soegel.de

Copyright (c) 2015. Emsländische Pflege. Alle Rechte vorbehalten.